Das Salzburger Unternehmen MyPhone Austria bietet moderne Dienstleistungen und funktionelle Produkte rund um Telekommunikation an.

Das Unternehmen MyPhone Austria

Der Salzburger Telekommunikationsanbieter mit traditionellen Werten und modernster Technik!

Das traditionell österreichische und in Salzburg gegründete Unternehmen, MyPhone Austria GmbH bietet seit 2007 moderne Dienstleistungen und funktionelle Produkte rund um den Bereich Telekommunikation an. Angefangen bei klassischen Kommunikationsprodukten mit günstigen Festnetztarifen für Jung und Alt, über perfektes Entertainment mit MyPhone TV für den persönlichen Fernsehgenuss, bis hin zum Komplettanschluss für die ganze Familie.

Im Bereich Festnetz legt MyPhone großen Wert auf günstige als auch auf qualitative Angebote. Durch die zahlreiche Anzahl an vielfältigen Tarifen ist für jeden Einzelnen das Passende dabei. Fällt die Entscheidung schwer, bietet die MyPhone Austria auch einen Komplettanschluss für die ganze Familie an. Telefonieren. Surfen. Fernsehen. – Alles in Einem.

Mit MyPhone TV wird den Kunden eine ganz neue Welt des digitalen Fernsehens ermöglicht. Mit der kleinen und kompakten MyPhone TV-Box tauchen sie ein, in ein neues unglaubliches Fernseherlebnis mit brillanter Qualität. Mit jedem Internetanschluss empfangen Sie mit MyPhone TV mehr als 60 digitale TV-Sender auf Ihrem TV-Gerät.

Kundenzufriedenheit. Preis. Qualität. Mit der Verbindung dieser drei Werte ermöglicht MyPhone seinen Kunden, modernste Technik mit traditionellen Werten zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Fokus steht dabei die Zufriedenheit unserer Kunden, welche durch den kompetenten und kostenlosen Kundenservice der MyPhone intensiv betreut und beraten werden.

// Nette Kollegen gesucht!

Alle MyPhone-Jobinserate »

* Tarifhinweise
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen USt. Sonderrufnummern wie 0900, 08xx werden über die A1 Telekom Austria AG in Rechnung gestellt. Die Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn nicht mindestens 2 Monate vor Vertragsende schriftlich gekündigt wird.
mehr lesen...
Der Kunde wird spätestens 4 Wochen vor Ablauf dieser Frist auf diese Möglichkeit aufmerksam gemacht, widrigenfalls der Vertrag nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit auf unbestimmte Zeit weiter läuft. Nicht verbrauchte Gratisminuten verfallen am Ende des Kalendermonats und werden nicht in den Folgemonat übernommen. Für die Nutzung aller Flatrates gilt das Fair Use Prinzip als vereinbart: Bei atypischem Nutzungsverhalten kann TalkEasy das Vertragsverhältnis ordentlich zum Ende des Folgemonats kündigen. Die zusätzlich wählbaren Optionen (Wunschland, 10/10 Abrechnung im nationalen Mobilfunkbereich und für Auslandsgespräche, Nachbarland-Optionen, Family- & Friendsrabatt) können mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende gekündigt werden. Bei Teilnahme am Lastschrifteneinzugsverfahren wird eine Gutschrift von EUR 2,00 pro Rechnung erteilt. Für diverse Serviceleistungen wird eine monatliche Servicepauschale von EUR 2,50 berechnet. In der monatlichen Servicepauschale sind die Erstellung von Rechnungsduplikaten; die Übermittlung von zusätzlichen Erlagscheinen; Datenänderungen aufgrund einer Vertragsübernahme, Umzug, Anschlussinhaberänderung, Namensänderung; eine Änderung der Rufnummer sowie das Sperren / Entsperren von ausgehenden Anrufen bereits inkludiert. Für alle Angebote ist ein Anschluss der A1 Telekom Austria AG erforderlich. Nähere Informationen und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie im Internet unter TalkEasy.at. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, steht Ihnen unsere Hotline gerne unter 0800 070 777 (Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 18:00 Uhr und am Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr) zur Verfügung.